Aufgrund von Wartungsarbeiten stehen Ihnen am 07.07.22 von 06:00 Uhr bis 08:00 Uhr unsere Antragsstrecke, das Vermittlerportal sowie das Kundenportal nicht zur Verfügung. Wir danken für Ihr Verständnis.

Promi-Schrauberin Tanja Trautmann:
Grusel-Panne mit Opel Diplomat

Beitrag teilen

In Fachkreisen gilt sie als eine der besten Automechanikerinnen Deutschlands, Spezialgebiet italienische Sportwagen und Oldtimer: Tanja Trautmann. Ihrer Expertise vertrauen Bundesliga-Profis und Prominente. Bundesweit bekannt wurde die quirlige Kfz-Meisterin mit den Dreadlocks durch die NDR-Reportage "800 PS, vier Hühner und ein Käfer", die Trautmanns Leben und Arbeit auf dem Land porträtiert. Inzwischen folgten dutzende Interviews, TV-Termine und Zeitungsreportagen. Ob die Wochenzeitung "Die Zeit", das ZDF, die BILD-Zeitung oder die Nachrichtenagentur dpa - Tanja Trautmann ist gefragt und inzwischen selbst ein Promi. In unserem Oldtimer-Fragebogen erzählt sie u.a. von einer missglückten Polizeikontrolle und einer gruseligen Panne im Wald.
Lesen Sie unten weiter.

Besitzen Sie auch einen Oldtimer?

Ob Oldtimer, Youngtimer oder Premium Car – wir versichern Ihr Liebhaber-Fahrzeug.

  • ohne Mindestwert versichern
  • keine Rückstufung im Schadenfall
  • bis 100.000 Euro selbst bewerten – ohne Gutachten
  • attraktive Rabatte bei Sammlungen
  • freie Werkstatt-Wahl
Bild Proto CTA
201102_OCC_Buttons__RGB_RZ_Beitrag-online

20 Fragen - 20 Antworten

1. Welchen Wagen fuhren Ihre Eltern?
Meine Eltern sind Schuld an meiner Alt-Opel-Liebe: Vaddern: Commo B, Muddern: Kadett C Coupé. Die sind auf jeden Fall erinnerungstechnisch hängen geblieben…

2. Wann haben Sie den Führerschein gemacht?
Februar 1985 – bei Schnee und Eisregen

3. Ihr erstes eigenes Auto?
Kadett C Coupé

4. Wohin ging die erste Fahrt in den Urlaub?
Mit dem Motorrad durch ganz England… bei Schnee und Eisregen im März

5. Welcher Oldtimer eignet sich perfekt für den ersten Kuss?
Die „Knutschkugel“ von Fiat: durch die gegebene Enge besteht so gut wie keine Fluchtgefahr

6. Welches Filmauto hat Sie am meisten beeindruckt?
Jaguar E-Type Bestatter-Umbau aus „Harold and Maude“

7. Was gefällt Ihnen an Oldtimern?
Riechen, fühlen, hören, sehen – einfach noch richtig Automobil. Um keinen falschen Eindruck zu vermitteln, lass ich schmecken mal weg…

8. Welches Modell / welche Modelle besitzen Sie?
Opel Rekord D, noch einen Opel Rekord D, Opel Admiral A, Mercedes 409 „DüDo“ Pritsche, John Deere Minitraktor

9. Ihr spannendstes Erlebnis in einem alten Auto?
Kapitän A Leichenwagen: Polizeikontrolle: Plastik-Vampirzähne (von Halloween) in den Mund gesteckt und was von Nahrungsmitteltransport gefaselt – dummerweise völlig humorfreie Polizisten. Das 2-stündige Kontrollszenario im Anschluß war dann schon spannend.

10. Benzin oder Diesel?
Benzin – was sonst

11. Welche Musik hören Sie gern in Ihrem Oldtimer?
Rockabilly

12. Was ist der besondere Reiz am Oldtimer-Fahren?
Bleib ich liegen oder komm ich an? Geht die Tankuhr eigentlich?

13. Putzen Sie Ihren Oldtimer selbst – oder lassen Sie putzen?
Ich versteh die Frage nicht…

14. Was war Ihre nervigste Oldtimer-Panne?
Diplomat A: Abkürzung durch den Wald – Spritpumpe verstorben – natürlich im Dunkeln. Handy gabs da noch nicht.... mit dem sicheren Wissen, man wird von einem Axtmörder verfolgt, 3 km zu Fuß zurück zur Hauptstraße.

15. Welches Auto könnte in Zukunft ein Klassiker werden?
Bitter CD

16. Welchen Autoverkauf oder Kauf bereuen Sie?
Den Verkauf von meinem Kapitän A

17. Welche Persönlichkeit würden Sie gern einmal in Ihrem Oldtimer mitnehmen und warum?
Jack Nicholson - selbsterklärend

18. Geben Sie Ihren Oldtimer auch in fremde Hände?

Ungern

19. Könnten Sie sich vorstellen, einen Oldtimer mit E-Motor zu fahren?
Niemals!

20. Von welchem Oldtimer träumen Sie noch?
Chevy Nomad 1955 und mein eigener Rad Rod Umbau, den ich wahrscheinlich auf mein nächstes Leben schieben muss ☹


Mehr Infos: https://www.emiliaauto-service.de

IMG 20211203 WA0006

In ihrer Werkstatt im niedersächsischen Egestorf künmmert sie sich um Ferraris, Lamborghinis und Maseratis. Tanja Trautmann bringt sie alle wieder in Schuss.
Fotos: Emilia Auto Service | Tanja Trautmann

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Fiat 2300 - der
italienische Ami

1. Dezember 2021

Der Fiat 2300 begeisterte in den 1960er Jahren die Autowelt mit amerikanischen Linien und viel Luxus. Unser Autor Jens Tanz hat sich die Limousine mit dem 2,3 Liter Reihen-Sechszylinder und den kleinen Heckflossen mal etwas genauer angesehen.

Mehr erfahren

Bundesverband schlägt Alarm:
Darum müssen Oldtimer
Kulturgut in Deutschland bleiben!

10. November 2021

Droht unseren automobilen Klassikern wieder Gefahr aus der Politik? Der DEUVET Bundesverband Oldtimer-Youngtimer e.V. schlägt Alarm und legt jetzt ein Thesenpapier vor. Inhalt: Argumente, die die Bedeutung von klassischen Automobilen für die Gesellschaft hervorheben und handfeste Beweise gegen Vorwürfe, Oldtimer würden durch zu hohe Verbräuche, Emissionen, Fahrleistungen und Nutzung das Klima schädigen.

Mehr erfahren