NDR-Moderator Hinnerk Baumgarten:
verliebt in eine Corvette Stingray

Beitrag teilen

Inzwischen ist er fast ein alter Bekannter bei der OCC-Küstentrophy. Die letzten zwei Jahre ging Hinnerk Baumgarten mit einer Corvette an den Start. Wenn der kräftige V8-Motor wummerte, leuchteten seine Augen wie bei einem kleinen Jungen, der an Weihnachten endlich seine lang ersehnte Modelleisenbahn auspacken konnte. Der stets gut gelaunte und beliebte NDR-Moderator wurde 2013 schlagartig deutschlandweit bekannt. Grund: ein Interview in seiner NDR-Sendung "DAS!" mit der Schauspielerin Katja Riemann. Sie stellte die Geduld des Moderators durch ihr merkwürdig-ablehnendes Verhalten in der Sendung auf die Probe.
Baumgarten, ganz der Niedersachse, blieb ruhig. Und gewann so die Sympathien der Zuschauer.

Außerhalb der TV-Studios entspannt der Hannoveraner beim Golfen oder Biken (passionierter Harley-Fahrer). Von seinem Faible für muskulöse Oldtimer erzählt er in unserem Fragebogen. Außerdem verrät er, welchen prominenten Sportler er gern mal im Oldie mitnehmen würde.

20 Fragen - 20 Antworten

1. Welchen Wagen fuhren Ihre Eltern?

Einen froschgrünen Renault 16, mit dem wir dann im Sommer immer schaukelnd nach Jugoslawien gefahren sind.

2. Wann haben Sie den Führerschein gemacht?

1985, damit ich ihn im Januar 1986 zum 18. im Briefkasten hatte.

3. Ihr erstes eigenes Auto?

Ein weinroter VW Käfer mit gerader Windschutzscheibe.

4. Wohin ging die erste Fahrt in den Urlaub?

Die erste Fahrt mit Freunden ging im Saab meines Freundes Frank nach Rømø.

5. Welcher Oldtimer eignet sich perfekt für den ersten Kuss?

Eine Ente, weil sich da weder Schalthebel noch irgendwas anderes zwischen Fahrer und Beifahrersitz befindet. Rüberrutschen also garantiert!

6. Welches Filmauto hat Sie am meisten beeindruckt?

Ford Mustang von Steve McQueen in Bullit.

7. Was gefällt Ihnen an Oldtimern?

Man spürt, dass Technik leben kann und eine Seele hat.

8. Welches Modell / welche Modelle besitzen Sie?

Aktuell keines, ich liebäugele aber mit einer Corvette Stingray aus den 70ern.

9. Ihr spannendstes Erlebnis in einem alten Auto?

Da ich ja eher Neu-Oldtimerfan bin, waren es bislang meine beiden Küstentrophys, die einfach wahnsinnig Spaß gemacht haben. Mit offenem Dach in der Sonne im Achtzylinder über die Landstrassen zu knallen, mehr geht nicht.

10. Benzin oder Diesel?

Im Oldtimer gerne Benzin, im Alltag gerne Diesel.

11. Welche Musik hören Sie gern in Ihrem Oldtimer?

Endlich mal Zeit, Country zu hören!

12. Was ist der besondere Reiz am Oldtimer-Fahren?

Dass man noch spürt, wie man das Auto bewegt.

13. Putzen Sie Ihren Oldtimer selbst – oder lassen Sie putzen?

Ehrensache selbst!

14. Was war Ihre nervigste Oldtimer-Panne?

keine

15. Welches Auto könnte in Zukunft ein Klassiker werden?

Mercedes R129

16. Welchen Autoverkauf oder Kauf bereuen Sie?

Autoverkauf keinen, aber meine HD Fatboy hätte ich lieber behalten sollen!

17. Welche Persönlichkeit würden Sie gern einmal in Ihrem Oldtimer mitnehmen und warum?

Ich würde gerne einmal mit Bernhard Langer zusammen fahren und danach eine gemeinsame Runde Golf spielen.

18. Geben Sie Ihren Oldtimer auch in fremde Hände?

-
19. Könnten Sie sich vorstellen, einen Oldtimer mit E-Motor zu fahren?

Noch nicht.

20. Von welchem Oldtimer träumen Sie noch?

Eine elegante Pagode, klassisch schön

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Benzin und Diesel immer teurer:
Darf mein Oldtimer Heizöl tanken?

17. März 2022

Die Spritpreise klettern, jede Woche wird ein neuer Negativ-Rekord gebrochen. Auch in der Oldtimer-Szene werden Alternativen zu herkömmlichen Kraftstoffen heiß diskutiert. Experte Dr. Christoph Rohbogner von der OELCHECK GmbH sagt, was alten Motoren zugemutet werden kann und was man auf keinen Fall in den Tank füllen sollte.

Mehr erfahren

Experten rätseln:
Wie alt ist dieses Fahrzeug wirklich?

4. Januar 2022

Ein Fund, der Schlagzeilen macht. Oldtimerfreunde aus Thüringen haben in einer Leipziger Garage ein verstaubtes Motor-Dreirad entdeckt. Alter unbekannt. Inzwischen haben Experten und Historiker erste Hinweise auf das Alter des Sensationsfunds.

Mehr erfahren