Über 100.000 Follower: OCC betreibt erfolgreichsten
TikTok-Kanal der Versicherungsbranche

Lübeck (13.06.2022) – OCC Assekuradeur, Spezialversicherer für Oldtimer, hat im Juni die
Marke von 100.000 Followern auf TikTok erreicht und erzielte bisher über 45 Mio. Videoaufrufe
innerhalb der beliebten Videoplattform. Damit betreibt OCC den größten Versicherungsaccount
der DACH-Region auf TikTok. Die kurzen Videos von OCC beschäftigen sich mit automobilen Klassikern in all ihren Facetten.

Mit der TikTok-Präsenz setzt OCC seine erfolgreiche Digitalstrategie fort. Seit 2019 befindet sich
das Lübecker Unternehmen auf einem konsequenten Digitalisierungskurs. Neben dem Umbau
interner Prozesse ist die Digitalisierung der Marketingkommunikation fester Bestandteil dieses Weges.

OCC-Geschäftsführerin Nina Schmal, verantwortlich für Sales und Marketing des Assekuradeurs: „TikTok
ist für uns kein Performancekanal im klassischen Sinn, sondern eine Investition in unsere Reichweite der
Zukunft sowie in die Diversifizierung unserer Channels. Damit erreichen wir heute bereits unsere Kunden von morgen.“

Die Bedeutung digitaler Kommunikation hat für OCC hohe Priorität. Deswegen wurden in den letzten
drei Jahren die Marketingaktivitäten voll digital ausgerichtet. Dazu gehören u.a. die Produktion von Content
für Social Media und das OCC Online-Magazin, Grafikarbeiten für digitale Produkte, Videoproduktionen und
die Organisation digitaler Events.

Beraten wird OCC bei diesen Aktivitäten von der Hamburger Digitalagentur Digitalscouting.
Geschäftsführer Robin Kiera zeichnet hier vor allem die Entwicklung der Social Selling-Performance und
dem Aufbau der OCC Digital-Akademie verantwortlich.