Oldtimerversicherungen vom Experten

An Ihren Oldtimer lassen Sie nur Experten. Deshalb ist die Versicherung für Ihren Oldtimer auch eine Angelegenheit nur für Spezialisten. OCC ist seit mehr als 35 Jahren Marktführer für die Absicherung von klassischen Fahrzeugen. Diese Expertise geben wir an unsere Kunden in Form von außergewöhnlichen Lösungen für die Oldtimerversicherung weiter.

Oldtimer jetzt online versichern
Kopie von Ohne Titel

Von Basis bis Premium - hier finden Sie Ihren passenden Schutz

Fragen und Antworten zur Oldtimerversicherung

OCC-Teilkasko
  • Elementarschäden
    Elementarschäden durch zum Beispiel Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung, Lawinen (auch Dachlawinen), Erdrutsch, Erdbeben und Vulkanausbruch.
  • Entwendung
    Entwendung des Fahrzeuges durch Diebstahl oder Raub sowie die Herausgabe aufgrund räuberischer Erpressung
  • Unterversicherung
    Wir verzichten auf den Einwand einer möglichen Unterversicherung.
  • Mutwillige Beschädigung
    Bereits in der Teilkasko statt in der Vollkasko sichern wir Ihren Klassiker gegen mutwillige Handlungen Dritter – z.B. ein abgebrochener Spiegel oder ein Kratzer – ab.
  • Vorsorge
    Wir denken mit: Steigt Ihr Klassiker im Laufe der Zeit im Wert, ist er mit bis zu 30% beitragsfreier Wertvorsorge abgesichert.
  • Bruchschäden an Verglasung
    Wir versichern bereits in der Teilkasko die Bruchschäden an der Verglasung Ihres Fahrzeugs einschließlich Plaketten & Vignetten.
  • Transportschäden Fähre (Havarie grosse)
    Erleidet eine Fähre bei der Überführung Ihres Fahrzeugs eine Havarie und Ihr Fahrzeug wird beschädigt, kommen wir für den Schaden auf.
  • Tierbiss
    Wir übernehmen die Schäden durch Tierbisse an dem beschädigten Teil in Höhe der Versicherungssumme – und Folgeschäden mit bis zu 6.000 EUR.
  • Kurzschluss
    Wir ersetzen Schäden durch Kurzschlüsse an der Verkabelung. Folgeschäden an direkt angrenzenden stromführenden Bauteilen sind mit bis zu 6.000 EUR mitversichert.
  • Tierunfälle
    Bei Zusammenstößen mit Tieren aller Art sind Sie selbstverständlich abgesichert.
  • Brand & Explosion
    Sollte Ihr Fahrzeug durch einen Brand oder eine Explosion Schaden nehmen, kommen wir bis zur max. Versicherungssumme für den Schaden auf.
OCC-Vollkasko
  • Zusatzschutz bei Schäden am eigenen Klassiker
    Wir übernehmen die Kosten für einen Schaden an Ihrem eigenen Klassiker auch dann, wenn Sie einen Unfall selbst verschulden, der Unfallgegner flüchtet oder bei unklarer Rechtslage – vor allem im Falle einer Mithaftung.
  • OCC Teilkasko-Leistungen
    Zusätzlich sind alle Leistungen der OCC-Teilkasko inklusive
OCC-Vollkasko Plus
  • Allgefahrendeckung
    Wir schützen Ihren Klassiker unbegrenzt gegen alle Gefahren, die vertraglich nicht ausgeschlossen sind. Dazu gehören auch: verschiedene Betriebsschäden, z.B. Schäden durch chemische Reaktionen, Leitungswasser sowie unbegrenzte Tierbiss- und Kurzschluss-Folgekosten.
  • Vorsorge
    Wir denken mit: Steigt Ihr Klassiker im Laufe der Zeit im Wert, ist er mit bis zu 50% beitragsfreier Wertvorsorge abgesichert.
  • OCC Vollkasko-Leistungen
    Zusätzlich sind alle Leistungen der OCC-Vollkasko inklusive
OCC-Fahrerschutz

Schon gewusst? Als Fahrer sind Sie bei einem selbst- oder mitverschuldeten Unfall vor den finanziellen Folgen gesetzlich nicht geschützt. Der OCC-Fahrerschutz schließt diese Lücke – und schützt alle berechtigten Fahrer mit einer Deckungssumme von max. 15 Mio. EUR – z.B. für Verdienstausfall, barrierefreien Umbau uvm. Weitere Informationen zum OCC-Fahrerschutz finden Sie hier.

OCC-Autoschutzbrief

Für alle, die viel mit ihrem Klassiker unterwegs sind: Bei einer Panne oder einem Unfall erhalten Sie rund um die Uhr eine unkomplizierte Pannen- und Unfallhilfe am Schadenort, einen Abschlepp- oder Bergungsservice sowie den Transport der Insassen zum Wohnort. Weitere Informationen zum OCC-Autoschutzbrief finden Sie hier.

Warum eine Oldtimer Versicherung?

Weil auch hier der tatsächliche Fahrzeugwert und nicht der Zeitwert des Motorrades versichert ist (siehe Autos - die Argumente sind identisch).

Bei welchen Oldtimerveranstaltungen besteht Versicherungsschutz?

Wir möchten, dass Sie Ihre Leidenschaft gemeinsam mit anderen Liebhabern teilen können. Deshalb besteht grundsätzlich bei allen Oldtimerveranstaltungen Versicherungsschutz. Dies gilt auch für anerkannte Fahrsicherheitstrainings (z. B. ADAC, DEKRA). Kein Versicherungsschutz besteht jedoch für Schäden, die bei Beteiligung an behördlich genehmigten oder nicht genehmigten Fahrtveranstaltungen, bei denen es auf Erzielung einer Höchstgeschwindigkeit ankommt, entstehen. Dies gilt auch für dazugehörige Übungsfahrten. Darüber hinaus besteht kein Versicherungsschutz für jegliche Fahrten auf Motorsport-Rennstrecken, auch wenn es nicht auf Erzielung einer Höchstgeschwindigkeit ankommt (z. B. bei Gleichmäßigkeitsfahrten, Touristenfahrten). Als Motorsport-Rennstrecken gelten unter anderem:

  • ehemalige Motorsport-Rennstrecken
  • Flugplätze
  • Geländestrecken, auf denen Wettbewerbe veranstaltet werden
  • Rundkurse oder Rundstrecken mit rennstreckenähnlichem Charakter
  • Bereiche des öffentlichen Straßenverkehrs, die zeitweise und im Rahmen von Veranstaltungen als Rennstrecke oder Rundkurs genutzt werden (z. B. sogenannte „Städtekurse“).
Ab wann ist mein Fahrzeug ein Oldtimer?

Ab einem Fahrzeugalter von 30 Jahren ist Ihr Fahrzeug ein Oldtimer. Sie können für Ihr Fahrzeug eine H-Begutachtung bei einer Prüfstelle (TÜV, DEKRA, GTÜ, KÜS) erstellen lassen. Bei einer erfolgreichen Prüfung erhalten Sie das H-Kennzeichen – und das Fahrzeug ist offiziell ein Oldtimer.

Welchen Wert entschädigt OCC?

OCC versichert den Markt-, Wiederbeschaffungs- und Wiederherstellungswert. Reguliert wird der Versicherungswert am Tag des Schadens maximal der vereinbarte Versicherungswert, gemäß eines erstellten Wertgutachtens oder der seitens OCC angeforderten Selbsteinschätzung.

Haben Sie Fragen zur Oldtimerversicherung?

Ihren Beitrag zur Versicherung von Ihrem Oldtimer berechnen Sie über den OCC Online-Rechner. Für weitere Fragen darüber hinaus stehen Ihnen unsere Experten für die Versicherung von Oldtimern gerne zur Verfügung.

Spannende Artikel in der OCC-Community

Det Müller:
Darum sind
Oldtimer sexy

2. Februar 2021

Er ist der Typ, den sich Autofans zum besten Kumpel wünschen: immer gute Laune, immer einen flotten Spruch auf den Lippen, aber vor allem viel Ahnung von der Materie. Kein 0815-Benzin-Schnacker, sondern norddeutscher V8-Macker. Det Müller (51) gehört zu den erfolgreichsten und beliebtesten Moderatoren des deutschen Fernsehens. Seine Sendungen „GRIP – das Motormagazin“ und „Mein neuer Alter“ (RTL II) werden von Millionen gesehen und genießen Kultstatus. Im März ist der Gebrauchtwagen- und Youngtimer-Experte zu Gast auf der Onlinemesse Classics to Click. Vorab gab er dem OCC-Magazin ein Interview. Det plaudert über Lockdown, Ford, Gabelstapler und Jay Leno…

Mehr erfahren